Aufbau einer Eco Friendly Baby Wickelstation

Eco freundliches Baby Produkte werden immer beliebter. Die Kosten für die Geburt und die Aufzucht eines Babys sind bereits sehr hoch, sowohl was die finanziellen als auch die Energieausgaben betrifft. Aus diesem Grund haben viele Menschen, die energiebewusst sind und daran interessiert sind, Gutes für die Umwelt zu tun, nach Möglichkeiten gesucht, ihre Praktiken der Babypflege zu ändern, um Geld zu sparen und die Natur zu schützen. Glücklicherweise kann es sehr einfach sein, Ihre Wickelkommode in ein umweltfreundliches Setup zu verwandeln. Zusätzlich kann dies helfen, Geld zu sparen.

Schritt 1 - Ermitteln Sie den Standort des Änderungsbereichs

Es empfiehlt sich, einen bereits vorhandenen Bereich für Ihre Wickelstation zu verwenden. Dies bedeutet, dass Sie vermeiden sollten, eine separate Tabelle zu kaufen, die Sie verwenden möchten. Diese Produkte benötigen nur Platz und sind potenziell umweltschädlich. In der Tat ist der sicherste Ort, an dem Sie die Windeln Ihres Babys regelmäßig wechseln können, der Boden. Sie können auch ein Bett, einen vorhandenen Tisch oder eine andere flache Fläche mit ausreichendem Raum verwenden.

Schritt 2 - Entfernen Sie alle elektrischen Produkte

Viele Menschen benutzen elektrische Wärmer für ihre Wickeltische. Diese können helfen, die Babytücher aufzuwärmen und Ihr Baby angenehmer zu machen. Sie verbrauchen jedoch auch Strom und tragen zu den Kosten für die Umstellung der Windeln Ihres Babys bei. Anstelle dieser elektrischen Wärmer, benutzen Sie Ihre Hände, um irgendwelche Abwischen zu wärmen, bevor Sie sie für Ihr Baby verwenden. Reibe einfach die Wischtücher für etwa eine Minute zwischen deinen Händen, um Reibung und Wärme aufzubauen, und benutze sie dann.

Suchen Sie nach anderen elektrischen Produkten, die entfernt werden können. Wenn Sie ein spezielles Licht für Ihre Babywechselstation verwenden, sollten Sie eine umweltfreundliche Glühbirne kaufen, die Sie auch in diesem Raum verwenden können.

Schritt 3 - Verwenden Sie Stoffwindeln und eine wiederverwendbare Matte

Viele Menschen wechseln die Windeln eines Babys mit Einwegwindeln und Einwegmatten. Während diese Produkte bequemer zu verwenden sind, da sie nicht gereinigt werden müssen, sind sie für die Umwelt sehr schlecht und produzieren eine große Menge an Abfall. Verwenden Sie nur Stoffwindeln und halten Sie einen Korb oder einen speziellen Bereich für die Windeln bereit. Wasche sie schnell und oft. Verwenden Sie eine wiederverwendbare wasserdichte Matte, wenn Sie die Windeln Ihres Babys wechseln, und waschen Sie sie regelmäßig. Indem Sie diese Ausrüstung minimieren, tragen Sie dazu bei, den Abfall, den Sie produzieren, sowie die Umweltbelastung zu reduzieren.

Schritt 4 - loswerden von Pulvern

Verwenden Sie keine Babypuder oder andere Produkte. Verwenden Sie stattdessen einfach ein feuchtes Handtuch, um den Körper Ihres Babys zu reinigen. Wenn Ihr Baby Hautausschläge oder andere Hautprobleme hat, verwenden Sie umweltfreundliche Hautpflegeprodukte sparsam, um diese Probleme anzugehen.

Suchen Sie nach anderen Möglichkeiten, wie Sie die Wickelstation Ihres Babys ändern können, um weniger Energie zu verbrauchen und weniger Abfall zu produzieren.

Schau das Video: Unser Kinderwagen | My Junior MIYO | Melis Family Blog # 033

Lassen Sie Ihren Kommentar