Eco Friendly Living: 6 Gründach-Optionen

Grünes Dach ist eine beliebte Wahl unter Hausbesitzern geworden. Dies spiegelt die zunehmende Wertschätzung für umweltfreundliche Alternativen im Wohnungsbau wider. Grüne Materialien für Bedachungen haben hohe Dämmeigenschaften. Dies verbessert die Energieeffizienz in Ihrem Zuhause und senkt die Energienutzung. Haltbarkeit ist ein weiterer Aspekt der grünen Bedachung. Dachmaterialien mit hoher Haltbarkeit können ein Leben lang halten und sind auch recycelbar. Dies trägt zur Erhaltung der Umweltressourcen bei. Umweltfreundliche Dachbaustoffe haben auch einen geringen Wartungsaufwand. Im Folgenden sind 6 umweltfreundliche Optionen, die Sie für Ihre Bedachung berücksichtigen können.

1 - Engineered Bauholz

Es wird aus Holzfasern hergestellt, die mit Klebstoffen gemischt sind. Engineered Bauholz verwendet weniger Holz als festes Bauholz. Dies hilft, Holzressourcen zu schonen. Der Herstellungsprozess erzeugt ein Produkt mit hoher Belastbarkeit. Engineered Bauholz verformt sich nicht oder verzieht sich nicht. Einmal installiert, hält es mehrere Jahre in guter Form. Dies trägt zu einer höheren Haltbarkeit Ihres Daches bei. Dies ist ein großartiges Produkt für den Rahmen Ihres Daches.

2 - Ton- und Schieferfliesen

Diese Fliesen sind ungiftig und garantieren somit mehr Sicherheit in Ihrem Zuhause. Ton- und Schieferplatten haben eine hohe Energieeffizienz. Dies trägt dazu bei, die Energienutzung in Ihrem Zuhause zu reduzieren, was zur ökologischen Nachhaltigkeit beiträgt. Die Fliesen fördern eine gute Luftzirkulation sowohl oben als auch unten. Zwischen den Fliesen und der Dachterrasse entsteht ein Luftkissen, das die Isolierung Ihres Hauses verbessert. Ton- und Schieferfliesen sind zu 100% recycelbar. Schieferplatten können bis zu 100 Jahre in Form bleiben.

3 - Recycling-Asphaltschindeln

Diese Schindeln werden aus wiedergewonnenen Asphaltschindeln hergestellt. Die Schindeln werden zu Pulver zermahlen, aus dem dann neue Schindeln entstehen. Sie haben eine hohe Lebenserwartung von bis zu 50 Jahren, wodurch ein häufiger Ersatz entfällt.

4 - Metalldächer

Einige der ältesten grünen Bedachungsmaterialien bestehen aus Stahl, Kupfer und Aluminium. Metalldächer haben eine extrem hohe Energieeffizienzklasse. Sie nehmen weniger Wärme auf und halten Ihr Zuhause kühler. Dies ist besonders in Gegenden mit heißem Klima willkommen. Metalldächer gehören zu den langlebigsten. Viele von ihnen haben eine Lebensdauer von mehr als 100 Jahren. Sobald das Dach nicht mehr erwünscht ist, kann es recycelt werden. Dies hilft, Umweltressourcen zu schonen.

5 - Gummiüberdachung

Dies ist aus recyceltem Gummi hergestellt. Gummidächer haben eine hohe Haltbarkeit. Viele Hersteller geben auf Gummidächern eine Garantie von bis zu 50 Jahren. Sobald ein Gummidach ordnungsgemäß installiert ist, müssen Sie keinen Ersatz planen. Gummidächer haben eine hohe Energieeffizienz. Aufgrund ihres geringen Wartungsbedarfs werden weniger Reinigungsprodukte benötigt, um Ihr Gummidach zu warten. Dies bedeutet, dass weniger Abfallstoffe aus Reinigungsprozessen in die Umwelt gelangen.

6 - Strukturierte isolierte Paneele (SIPs)

Diese Platten werden aus einem isolierenden Styropor hergestellt, das zwischen 2 Sperrholzplatten enthalten ist. Anstelle von Sperrholz kann auch eine OSB-Platte verwendet werden. Die Paneele helfen, die Isolationseigenschaften Ihres Hauses zu verbessern. Dies trägt zu geringeren Energieverlusten bei. Bei der Verwendung von SIPs ist weniger Dachrahmen erforderlich, was zur Schonung der Holzressourcen beiträgt.

Lassen Sie Ihren Kommentar