4 Tipps zum Zurücksetzen Ihres Vinyl Pool Liners

Viele Male die Vinyl-Pool-Liner muss repariert oder zurückgesetzt werden. Während Sie einen Profi haben können und es für Sie tun, können Sie eine Menge Geld sparen, indem Sie es selbst tun. Hier sind ein paar Tipps, die Sie mit Leichtigkeit durch den Prozess helfen können.

Aus der Spur entfernen

Wenn die Perlen aus dem Liner von der Bahn kommen und das ist der Teil, den Sie zurücksetzen müssen, dann können Sie es ziemlich leicht machen. Normalerweise möchten Sie, dass der Liner fest sitzt. Wenn er sich löst oder nicht zentriert ist, möchten Sie ihn zurückziehen und dann können Sie ihn mit einem Föhn oder einer Heißluftpistole wieder in die Schiene einspannen. Meistens müssen Sie viel dehnen und ziehen, um es wieder an Ort und Stelle zu bringen, aber wenn Sie es einmal getan haben, können Sie die Hitze nutzen, um es zu fixieren. Wenn Sie eines dieser beiden Dinge nicht haben, dann empfehlen Profis, dass Sie es versuchen kochendes heißes Wasser. Wenn dies etwas ist, das Ihnen immer wieder passiert, dann sollten Sie einen Liner Lock in Betracht ziehen, der Ihnen hilft, ihn zu fixieren.

Saugen an Ort und Stelle

Wenn Sie an dem Punkt angelangt sind, an dem das Wasser vollständig aus dem Becken gesaugt wurde, müssen Sie tatsächlich einige der Wände entfernen, um den Liner mit einem Staubsauger wieder anzubringen. Dies ist wahrscheinlich eine der schwierigsten Aufgaben, aber auf jeden Fall machbar. Grundsätzlich entfernt das Vakuum die Luft, die sich zwischen der Auskleidung und der Poolwand befindet, so dass es sich beim Schwimmen nicht zusammenballen oder reißen kann. Um dies zu tun, möchten Sie den Pool gleichzeitig mit dem Staubsaugen füllen, wenn Sie an einer bestimmten Stelle zwischen der Wand und dem Vinyl saugen. Dieser Rückstellprozess läuft viel flüssiger mit dem Wasser, da sich Falten am Pool und Liner nicht bilden können.

Entfernen Sie alle Objekte

Einer der größten Fehler, die Menschen machen, wenn sie ihre Pools nach einem Problem zurücksetzen, besteht darin, dass sie nicht alle Objekte oder Verunreinigungen entfernen, die sich zwischen der Wand und dem Liner oder in der Nähe des Liners befinden. Du willst den Liner nicht an eine Wand saugen, die etwas hat, weil er zerreißt und du musst einen neuen kaufen und von vorne anfangen. Sicherzustellen, dass alles von Anfang an sauber gemacht wird, ist der beste Weg, um dieser Aufgabe nachzugehen.

Überprüfen Sie die Größe

Während dieser Tipp wie ein offensichtlicher scheint, haben viele Poolbesitzer nicht die richtige Größe für ihre Liner und haben oft Probleme beim Zurücksetzen oder Installieren. Während es beim ersten Mal gut gehen kann, werden Sie wahrscheinlich Probleme bekommen, wenn Sie nicht die richtige Größe Liner für Ihren Pool haben.

Diese Tipps sollten Ihnen dabei helfen, den Prozess des Zurücksetzens reibungslos zu gestalten.

Schau das Video: Applying thermo-acoustic insulation in your car (DEI Floor & Tunnel Shield II)

Lassen Sie Ihren Kommentar