So ersetzen Sie einen Inground Pool Liner

Ein Inground-Pool-Liner kann für ein Jahrzehnt oder mehr dauern, wenn Sie sich richtig darum kümmern, aber es wird früher oder später einen Ersatz benötigen. Der Liner Ersatz kann schwierig, aber nicht unmöglich mit einigen Materialien und Know-how sein. Wenn Sie jedoch zuvor noch keine Ersetzung durchgeführt haben, sollten Sie zunächst die erforderlichen Schritte ausführen, bevor Sie mit dem Projekt beginnen. Es kann einige Schritte auf dem gesamten Prozess geben, wo Sie die Dienste eines professionellen benötigen können.

Schritt 1- Bestellung des Pool Liners

Ein Ersatzliner kann zwischen 2 bis 3 Wochen dauern. Daher sollten Sie einen Lieferanten finden, der es Ihnen vor der Vorbereitung auf die Aufgabe geben kann.

Schritt 2 - Vorbereiten des Pools

Sie müssen zuerst das Wasser aus dem Pool ablassen und dann alle Lichter, Abflüsse und Armaturen entfernen. Nehmen Sie den Liner aus seinen Spuren und schneiden Sie ihn in kleinere Portionen. Stellen Sie diese zur späteren Wiederverwertung bereit. Legen Sie Entenband auf die Nähte, die die Wände verbinden. Auf diese Weise können Sie verhindern, dass die Naht nach der Installation des neuen Liners sichtbar wird. Anzeichen von Rost und anderen Unregelmäßigkeiten an den Wänden des Pools sollten abgeschliffen oder abgekratzt werden. Wenn Sie Anzeichen von Korrosion oder rauen Stellen in den Wänden des Pools bemerken, ist es besser, wenn Sie zuerst Wandschaum anbringen, bevor Sie den Liner anbringen. Selbst wenn Ihr Schwimmbecken in einem relativ guten Zustand ist, wäre es immer noch besser, wenn es einen Wandschaum gibt, so dass es helfen kann, Schäden an der Schwimmbeckenauskleidung zu verhindern. Sie sollten auch die Spur für den Liner überprüfen. Prüfen Sie, ob die Liner-Wulst immer noch für den normalen Verschleiß geeignet ist. Sie können beschädigte Bereiche bei Bedarf ersetzen.

Schritt 3 - Beckenboden vorbereiten

Wenn Ihr Pool einen weichen Boden hat, finden Sie verfärbten oder matschigen Sand, der sicher ist, dass der alte Liner undicht war. Entfernen Sie verfärbten oder schlammigen Sand und ersetzen Sie sie durch frischen Sand, der eine ähnliche Konsistenz hat. Glätten Sie den Boden des Schwimmbeckens mit einer Plastikkelle und entfernen Sie jeglichen Stein und anderes ähnliches Material, das eventuell eingezogen wurde. Wenn Ihr Schwimmbecken Vermiculit oder Betonboden hat, fegen Sie es von Rückständen sauber. Sie sollten auch eine Inspektion auf Korrosion oder Schäden haben. Eventuelle Risse sollten mit dem gleichen Material aufgefüllt und mit einer Kelle geglättet werden.

Schritt 4 - Installation des Pool Liners

Installieren Sie den Pool Liner von einer Ecke des Pools zu einem anderen mit Hilfe Ihrer drei Assistenten. Befolgen Sie dabei unbedingt die Anweisungen des Herstellers. Im Allgemeinen wird die Installation von dem tiefen Ende aus begonnen und dann in Richtung des flachen Endes. Stellen Sie sicher, dass der Liner nicht über die Oberfläche des Arbeitsbereichs oder des Pools gezogen wird. Sobald Sie den Pool Liner quer gestreckt haben, legen Sie ihn vorsichtig auf den Boden des Pools.

Schritt 5 - Installieren der Sicke

Der Wulst sollte vom äußeren Rand des Liners und in seine Spur installiert werden. Wenn Sie den Liner auf einem harten Boden installieren, ziehen Sie Ihre Schuhe aus und gehen Sie vorsichtig im Pool. Dadurch können Sie alle erforderlichen Anpassungen vornehmen und gleichzeitig den Liner in seine Spur einfügen.


Schau das Video: Schwimmbad Folie richtig flicken - So reparieren Sie undichte Stellen Ihrer Pool Innenhülle

Lassen Sie Ihren Kommentar