3 beliebtesten Rassen von Kompost Würmer

Veteran Komposter werden Ihnen sagen, dass mit Kompostwürmer kann eine äußerst effektive und völlig natürliche Art zu kompostieren sein. Die Würmer ernähren sich von den Küchenabfällen und verdauen das Essen. Ihr Abfall bildet einen nährstoffreichen Boden. Um zu beginnen, müssen Sie die Arten von Würmern kennen, die diese Aufgabe am besten erfüllen. Hier sind drei Arten von Würmern, die Ihnen beim Kompost helfen.

Rote Wigglers

Diese werden auch als Mistwürmer oder rote Würmer bezeichnet und sind die erste Wahl für Komposter überall. Da sie in Gülle und verrottenden Essensresten gedeihen, können Sie diese Art von Kompostwürmern möglicherweise im Komposthaufen eines Freundes oder auf einer lokalen Farm finden.

Dendrobaena

Diese Arten von Würmern sind ideal für die Kompostierung. Sie sind gestreift, was dazu führt, dass man sie Tigerwürmer nennt, was ein Fehler ist. Dendrobaena sind keine Bodenwürmer, die Sie am häufigsten in Ihrem Garten sehen, sondern bevorzugen es, oberirdisch in verrottenden Blättern oder organischen Substanzen zu leben, was sie perfekt für die Kompostierung macht.

Tiger Würmer

Obwohl Dendrobaena fälschlicherweise für Tigerwürmer gehalten wird, sind beide eigentlich ein großer Kompostwürmer. Bevor Sie Tigerwürmer kaufen, stellen Sie jedoch sicher, dass sie das echte Ding sind und nicht nur Würmer mit Streifen, die Ihnen nicht Kompost helfen.

Schau das Video: A Pride of Carrots - Venus Well-Served / The Oedipus Story / Roughing It

Lassen Sie Ihren Kommentar