Wie man einen Fiberglas-Swimmingpool resurface

EIN Schwimmbecken aus Fiberglas ist eine ältere Art von Pool Baumaterial. Fiberglas wird nicht viel benutzt, um Pools zu machen, weil Fiberglas schneller verschleißt als andere Materialien. Das Ersetzen eines Fiberglaspools ist auch sehr teuer. Anstatt Pools aus Fiberglas zu machen, sind heute viele davon nur noch beschichtet. Ein Fiberglas-Gel, erhältlich in vielen Farben, wird auf die Innenseite eines Pools aufgetragen und dient dazu, die Farbe des Pools zu verändern sowie das Innere des Pools zu schützen. Wenn Sie ein altes Schwimmbecken aus Fiberglas haben, können Sie es mit diesem Fiberglas-Gel auffrischen. Sie können auch neuere Pools auffrischen, um die Farbe zu ändern oder zusätzlichen Schutz zu erhalten. Jemanden für die Arbeit zu engagieren kostet viel Geld, aber Sie können es selbst tun und dieser Artikel wird Ihnen zeigen, wie.

Schritt 1 - Bereiten Sie den Pool für die Wiederherstellung vor

Bevor Sie ein Schwimmbecken aus Fiberglas erneuern, müssen Sie ein paar Dinge tun, damit das Gel haften bleibt und effektiv ist. Lassen Sie den Pool ab und saugen Sie eventuell vorhandene Pfützen mit dem Vakuum auf. Lassen Sie das Innere des Pools vollständig trocknen. Holen Sie sich einen guten elektrischen Schleifer und laden Sie es mit dem 200-Schleifpapier. Verwenden Sie es, um die Seiten des Pools zu schleifen, bis kein Glanz mehr vorhanden ist. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Atemschutzgerät verwenden, während Sie den Pool abschleifen. Verwenden Sie den Stoßbesen, um Schmutz, Blätter oder andere Verschmutzungen aufzusaugen. Sobald alle Verschmutzungen entfernt sind, tränken Sie die Lappen mit Aceton und wischen Sie die Seiten des Pools ab. Legen Sie das Malerband um den Pool, um das Deck vor dem Glasfasergel zu schützen. Decken Sie auch die Lichter, Lüftungsöffnungen und alle anderen Bereiche, die nicht mit dem Fiberglas bedeckt werden sollten, ab.

Schritt 2 - Mischen Sie das Fiberglas Gel

Stellen Sie sicher, dass der verwendete Eimer vollständig sauber und frei von Staub und Feuchtigkeit ist. Gießen Sie die Epoxy-Gel-Beschichtung in den Eimer. Stellen Sie sicher, dass noch genug Platz im Eimer ist, um das Epoxidharz und den Härter zu rühren. Nachdem der Gelcoat im Eimer ist, fügen Sie den Härter hinzu. Verwenden Sie die Anweisungen auf dem Behälter, um die richtige Menge an Härter zu erkennen. Sobald der Härter hinzugefügt ist; Verwenden Sie den Bohrer mit dem Mixeraufsatz und rühren Sie die Chemikalien zusammen, bis sie vollständig eingearbeitet sind.

Schritt 3 - Resurface the Fiberglas Swimming Pool

Die beste Art, das Fiberglas-Gel aufzutragen, ist die Verwendung eines Filzrollers. Tauchen Sie es in den Eimer, bis es gesättigt ist und rollen Sie es auf die Wand des Pools. Stellen Sie sicher, dass es dick aufgetragen wurde. Fahren Sie fort, bis der gesamte Pool mit dem Gel gemalt ist. Bedecken Sie den Pool mit einer Abdeckung und lassen Sie die erste Schicht für zwei Tage trocknen. Tragen Sie eine zweite Schicht auf und lassen Sie sie einen Tag lang trocknen, bevor Sie den Pool füllen.

Schau das Video: Fiberglass Swimming Pool Repair and Refinishing - Accent Fiberglass Services

Lassen Sie Ihren Kommentar