Wie man Fliesen in Ihrem Fiberglas-Pool installiert

Sie können Klasse und Stil zu Ihrem hinzufügen Fiberglas Pool indem du den Boden kachelst. Glasfliesen fügen dieser Art von Pool einen schimmernden Boden hinzu, wenn sie vorher stumpf war. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Glasfliesen auf dem Boden eines Fiberglaspools installieren.

Schritt 1: Bereiten Sie den Glasfaserpool vor

Sie können die Fliese nicht in Wasser installieren, also leeren Sie den Pool und entfernen Sie überschüssiges Wasser mit dem Nasssauger. Sobald der Pool trocken ist, schleifen Sie den Boden ab. Säubern Sie den gesamten Staub und Schmutz und reinigen Sie dann den Boden des Pools mit Aceton. Lassen Sie den Pool wieder trocknen, bevor Sie fortfahren.

Schritt 2 - Messen Sie die Kachel

Um den Pool richtig zu kacheln, müssen Sie wissen, wie viel Fliese Sie tatsächlich benötigen. Glasfliesen für diese Art von Projekt kommen oft in Platten, die durch Drahtgitter verbunden sind. Messen Sie die Breite des Pools, und dies wird Ihnen sagen, wie viele Blätter der Fliese Sie benötigen, damit Sie den Überschuss schneiden können. Wenn die Fliese ungleichmäßig ist, müssen Sie die tatsächliche Fliese schneiden, was bedeutet, dass Sie eine feuchte Säge verwenden.

Schritt 3 - Tragen Sie den Kleber auf

In den meisten Fällen würden Sie den Kleber direkt auf den Boden auftragen und die Fliesen platzieren. Bei diesem Projekt werden Sie den Klebstoff in mehreren dünnen Linien direkt auf jede Fliese auftragen. Verwenden Sie den Spachtel, um den Kleber in einer dünnen Schicht auf den Boden der Glasfliese aufzutragen. Stellen Sie sicher, dass der Kleber gleichmäßig auf der Rückseite der gesamten Fliese verteilt ist.

Schritt 4-Legen Sie die Glasfliese

Beginnen Sie an einer anderen Seite des Pools, indem Sie die erste Glasplatte platzieren. Stellen Sie sicher, dass die Kante der Fliese an der Wand anliegt, bevor Sie sie vorsichtig flachlegen. Sobald die Fliese unten ist, drücken Sie darauf, um den Klebestift zu unterstützen. Legen Sie die Kante des nächsten Fliesensatzes gegen die erste, senken Sie sie vorsichtig auf die Oberfläche ab und drücken Sie sie fest nach unten. Fahren Sie auf diese Weise fort, bis der Boden des Pools mit Fliesen bedeckt ist.

Schritt 5-Verfugen

Warten Sie, bis der Klebstoff getrocknet ist. Dies dauert etwa eine Stunde. Verwenden Sie die Fugenpistole und tragen Sie eine Perle aus Dichtungsmasse um die Kanten, wo die Poolwand auf Fliesen und zwischen jeder Fliese trifft, wie mit jeder anderen Art von Fliese. Sobald der Mörtel aufgetragen ist, verwenden Sie den Schwimmer, um es gleichmäßig auszubreiten. Arbeiten Sie in Abschnitten, und wenn der Mörtel aufgetragen wird, verwenden Sie einen Lappen, um den Überschuss zu entfernen.

Schritt 6-Finishing Touches

Geben Sie eine kleine Menge Waschmittel auf den Rand des Wäschers und reinigen Sie den Mörtel. Spülen Sie die Seife mit etwas frischem Wasser ab. Verwenden Sie das Nassvakuum, um das Wasser zu entfernen. Mischen Sie Essig und Wasser und wischen Sie die Fliese mit einem Schwamm ab. Geben Sie die Fliese zwei Tage vor dem Füllen mit Wasser.

Schau das Video: Poolsanierung

Lassen Sie Ihren Kommentar