4 Arten von Pool Linern erklärt

Schwimmen Pool Liner sind ein wesentlicher Teil eines Wohneinbau-Swimmingpools. Es gibt verschiedene Arten von Pools, wie zum Beispiel über dem Boden und versunkenen sowie verschiedene Formen des Pools. Jeder Pool hat einen passenden Liner und Sie sollten immer den richtigen Liner bekommen, wenn Sie Ihren jetzigen ersetzen müssen.

1. Oberirdische Überlappung

Eine Überlappungsbeckenverkleidung wird durch Überlappung der Oberkante der Schwimmbeckenwand angebracht. Es ist in der Regel mit einem sogenannten "Coping-Strip" abgedeckt, um es am Pool fest zu halten. Streifen können flaches Band oder Rohrart sein. Wenn Sie sich für diesen Liner entscheiden, nehmen Sie genaue Messungen Ihres Beckens vor, um die richtige Länge sicherzustellen. Diese Liner sind aus einem sehr haltbaren Vinyl, das nicht reißt, wenn es nicht komplett von einer scharfen Klinge missbraucht wird und viele Jahre hält. Sie sind in 20- oder 25-Gauge Vinyl und sogar in verschiedenen Farben und Mustern erhältlich.

2. Oberirdisch Unibead

Diese sind ansonsten als J-Hook-Liner bekannt. Der Liner hat die gleiche Form wie ein umgedrehter J und sie werden normalerweise über die Innenwand des Pools angebracht. Sie müssen nicht an Ort und Stelle gehalten werden, indem man Fäden oder Streifen bearbeitet. Wiederum wird bei der Herstellung ein haltbares Hochleistungs-Vinyl verwendet. Dies ist eine ziemlich einzigartige Art von Liner, in gewisser Weise. Es ist an praktisch jeden oberirdischen Pool anpassbar und kann auch als "wulstiger" Liner verwendet werden. In der Regel sind sie 25 mm dick und passen auf Poolhöhen von 48 bis 54 Zoll. Diese können aufgrund ihres Designs auch für Unibead Liner angepasst werden. Sie können einfach das überschüssige Futter an der gepunkteten Linie abreißen, um es an der richtigen Stelle zu befestigen.

3. Über dem Boden Perlen

Beaded-Pool-Liner werden in eine Spur eingefügt, wodurch sie sich von anderen Linern völlig unterscheiden. In einigen Fällen "schnappen" sie in einen speziell entworfenen Kanal innerhalb der Poolstruktur. Dies wird als "Wulstaufnahme" bezeichnet und ist eine kontinuierliche und ununterbrochene Linie um den gesamten Beckenrand herum. Sie sind in der Regel gerade oben und unten Stil mit einer flachen Oberseite und einer Häkelnadel Stil Verriegelung. Schweres, langlebiges Vinyl ist auch das Material der Wahl.

4. Überirdisch erweiterbar

Erweiterbare Pool-Liner sind sehr große Liner. Sie sind so konzipiert, dass sie jedes zusätzliche Vinyl aufnehmen können, das benötigt wird, wenn Ihr Pool lang genug für ein tiefes Ende ist. Es gibt ungefähr 2 bis 3 Fuß zusätzliche Tiefe. Expandable Liner können nicht in anderen Pools als Oval installiert werden und sie müssen einen Strap-Gurt haben, der über die Mitte verläuft. Wenn Sie einen dicken, strapazierfähigen, Vinyl-expandierbaren Liner installieren, sollten Sie darauf achten, dass er richtig geschnallt ist, sonst werden Sie, egal was Sie tun, Falten im Boden des Pools bekommen. Sie neigen dazu, sich mehr als andere Stile zu bewegen.

Schau das Video: Liquid Sand Hot Tub- Fluidized air bed

Lassen Sie Ihren Kommentar