Baue den klassischen Picknicktisch

Dieses einfach zu bauende Picknick-Tisch ist ein exzellentes Wochenend-Projekt und wird bald zum Mittelpunkt Ihres Gartens. Die Schönheit und Haltbarkeit von Redwood sorgt für unzählige Sommer mit Grillabenden, Picknicks und Partys im Freien.

Die kostengünstigen, knorrigen Redwood Gartensorten, wie Construction Common oder Deck Common, sind eine gute Wahl für den Aufbau Ihres Tisches. Für maximale Haltbarkeit wählen Sie Construction Heart oder Deck Heart.

Materialien für die Tabelle
Menge Größe Länge
Oberste Lamellen52x660 Zoll
Stollen22x427 Zoll
Beine42x440 Zoll
Hosenträger22x430 Zoll
Maschinenschrauben, Unterlegscheiben und Muttern6 Sätze3-1 / 2 Zoll x 1/4 Zoll
Deckschrauben1 Pfund4 Zoll

Baue die Tischplatte

Messen und schneiden Sie die 2x6 Lamellen. Legen Sie die Lamellen auf eine saubere und stabile Arbeitsfläche mit den attraktivsten Seiten nach unten. Trennen Sie die Lamellen mit 1¼4-Zoll-Abstandhalter und quadratisch. Klemmen Sie die Lamellen mit einer Stangenklemme zusammen.


Befestigen Sie die Cleats

Schneiden Sie die 2x4-Cleats auf 27 Zoll und trimmen Sie die Enden in 45-Grad-Winkel ab 2 Zoll von der Oberkante ab. Legen Sie eine Klammer 7 Zoll von jedem Ende der Tischplatte auf. Lassen Sie einen 3/4-Zoll-Rand von den Kanten des Tisches zu. Mit dem Kombinationssenkerbohrer zwei Schraubenlöcher in die Stoßplatte über jeder Lamelle bohren, tief genug, um die Schraubenköpfe unter die Oberfläche zu setzen. An den Lamellen mit 4-Zoll-Schrauben befestigen.
Montiere die Beine

Schneiden Sie die Beine bis 39 Zoll mit 38 Grad parallelen Winkeln oben und unten. Klemmen Sie die Beine locker mit C-Klammern zusammen. Passen Sie die Spannung in der Klemme an, bis Sie die Beine öffnen können, um ein Kreuz mit einer 28-1 / 2-Zoll-Spannweite auf jeder Seite zu bilden, wobei Ober- und Unterseite ausgerichtet sind. Markieren Sie entlang der Seiten jedes Beines, wo sie sich kreuzen. Entferne die Klammer und schneide die halben Runden von jedem 2x4 Bein. Stellen Sie die Beine wieder in Position. Befestigen Sie die Beinkonstruktionen mit zwei 3-1 / 2-Zoll x 1/4-Zoll-Maschinenschrauben an jeder Klemme an der Tischplattenklemme.


Befestigen Sie die Klammern und Beine

Markieren und schneiden Sie die Tischstreben so, dass sie an beiden Enden mit 45 ° -Winkeln zwischen Tischbein und Tischplatte passen. Befestigen Sie die Streben mit 4-Zoll-Schrauben von unten an der Tischplatte. Bohrlöcher bohren
durch das "X" der Beine und vollständig durch die abgewinkelten Enden jeder 2x4 Klammer. Senken Sie die Schraubenlöcher ab, um Unterlegscheiben und Muttern aufzunehmen. Installieren Sie die Schrauben und entfernen Sie die Klammern.

Mit freundlicher Genehmigung der California Redwood Association

Auf der Suche nach einem neuen Tisch? Vergleichen Sie Marken, Typen und Preise mit unserem Einkaufsführer.

Schau das Video: Outdoorkueche Bauen - Einleitung

Lassen Sie Ihren Kommentar