Dekorative Türklinken

Manchmal, wenn Sie an einem öffentlichen Ort sind, sind Sie angewidert von ihnen - vielleicht möchten Sie nicht Ihre Hand um diese angelaufene, abgenutzte, unangenehme to-to-Touch-Türklinke wickeln. Aber was ist mit den Türklinken in Ihrem eigenen Haus, oder noch wichtiger, das Haus Ihres Kunden? Ihr Kunde wird wahrscheinlich mehr mit ihnen in Berührung kommen als jedes andere Dekorationsobjekt im Haus. Sehen wir uns nun diese Portale durch das Haus an.

Die Zugänglichkeit und unendliche Vielfalt, die durch E-Commerce verfügbar ist, macht das Finden der perfekten Türklinken und Griffe so einfach wie das Durchsuchen eines Magazins. Ob Sie im amerikanischen, viktorianischen, französischen, modernen oder antiken Kolonialstil dekorieren, es gibt einen Türknauf, der mit dem ganzen Haus verschmelzen wird. Die Initiative besteht darin, unsere Ästhetik auf ein geschmackvoll dekoratives Stück zu beziehen, das wir bemerken und schätzen.

Schaffen Sie Einheit und glätten Sie den Übergang von einem Raum zum anderen, indem Sie die Türgriffe der gleichen Art an allen Türen der Haupträume platzieren. Stellen Sie sich einen klassischen Porzellanknopf aus Elfenbein, Mahagoni oder Ebenholz vor. Unterscheiden Sie die Nebenräume - Badezimmer, Waschküche, Wintergarten oder Arbeitszimmer - mit speziellen Knöpfen wie Smaragdkristall, Silberchrom oder Milchglas. Spezialisieren Sie ein Kinderzimmer mit einem royalblauen Knopf mit festlichen, bunten Quadraten oder Sternen und Streifen; vielleicht schwimmende Blumenblätter für ein Mädchenzimmer, und Baseball und Fledermäuse für ein Jungenzimmer.

  • Spitze: Für eine Vordertür, geben Sie ihm Aufflackern und Individualität, indem Sie Reproduktionsknöpfe mit Skelettschlüsseln oder Knöpfe aus geschmiedetem Stahl mit Hebeln verwenden. Schaffen Sie moderne Einfachheit in der Küche mit kleinen Chromgriffen. Für eine selbstgebastelte Fackel schmücken die Schränke mit Bohnen, Perlen, kleinen Plastikfrüchten oder Münzen.

Ob Sie im Internet surfen, bei einem Baumarkt vorbeischauen oder Knöpfe aus einer Boutique oder einem Antiquitätengeschäft kombinieren, mit dekorativen Türklinken können Sie auf unterhaltsame und einfache Weise einem vertrauten Ambiente ein neues Gesicht geben.

Matt Fox von Home & Garden TV schlägt drei einfache Schritte vor, um Knöpfe zu ersetzen:

  1. Entscheide die Platzierung des Knopfes. Erstellen Sie eine Pappschablone und nehmen Sie Messungen / Berechnungen vor, damit sie für alle Türen und Schubladen gleicher Größe funktioniert.
  2. Machen Sie ein Loch in die Schablone, wo der Knopf mit einer Ahle oder einem Nagel gebohrt werden soll. Platziere die Schablone an der Tür. Markieren Sie das Loch und bohren Sie.
  3. Befestigen Sie die Knöpfe fest.

Wenn Sie neue Knöpfe kaufen, haben Sie die Dimension der Dicke der Türen und Schubladen mit Ihnen. Manchmal ist die Schraube, die mit dem Knopf geliefert wird, nicht lang genug, um durch das Brett zu gehen.

Türklinken sind eine kleine Sache, die eine relativ kostengünstige Möglichkeit, jeden Wohnraum neu zu erfinden. Denken Sie daran, dass sie sich auch an die Stimmung und Harmonie des Wohnraums anpassen sollten. Die Leute sollten sie bemerken und schätzen, aber das Dekorieren ist gescheitert, wenn sie nicht wegen ihrer Schönheit, sondern wegen ihrer Disharmonie mit dem Rest des Raumes hervorstechen.

Viel Glück und denken Sie daran, vergessen Sie nie die kleinen Dinge.

Nachdruck mit freundlicher Genehmigung der Sheffield School of Design

Schau das Video: Türklinke für Haustür mit Rosette für Zylinderschloß aus Antikeisen

Lassen Sie Ihren Kommentar