Erhalten Sie nicht den falschen Schraubenzieher

Schraubendreher können in der Regel als Phillips-, Schlitz- oder Robertson-Kopf (quadratische Aussparung) klassifiziert werden.

Gute Qualität:

  • Sie können die Qualität Ihres Schraubendrehers anhand des Metalltyps in der Klinge, der Oberfläche und der Menge des Schleifens auf der Spitze beurteilen.
  • Andere Möglichkeiten, die Qualität zu bestimmen, sind das Material, das in dem Griff verwendet wird, und die Befestigung der Stange an dem Griff.
Schlechte Qualität:
  • Wenn Ihr Schraubenzieher abbröckelt oder zu bröckeln beginnt, während Sie ihn benutzen, ist dies ein sicheres Zeichen für schlechte Qualität.
  • Achten Sie darauf, die Spitze richtig zu erden, damit sie nicht auffliegt und aus dem Schraubenschlitz herausragt.
  • Achten Sie darauf, dass die Klinge nicht fest am Griff befestigt ist, da sie sich schließlich in den Griff einarbeiten könnte.

Schraubendreher Tipps: Es gibt eine große Auswahl an Schraubenzieherspitzen auf dem Markt, also ist es am besten, genau zu wissen, womit Sie es zu tun haben.

Regulär oder geschlitzte Spitzen werden zum Einschrauben von großen, hochbelastbaren Schrauben verwendet. Die Spitze ist aufgeweitet, so dass sie breiter ist als die Mitnehmerstange und leichter in die Schraube passt. Hochwertige Treiber sollten für eine Rundum-Gleichförmigkeit an der Spitze geschliffen werden. Die Klinge sollte sich jedoch nicht zu sehr von der Spitze verjüngen, da eine falsche Konizität dazu führen kann, dass sie aus dem Schraubenschlitz herausrutscht.

Kabinett Tipps sind sehr ähnlich wie normale Tipps, außer dass sie nicht aufflackern. Sie werden am besten mit kleinen oder Senkschrauben verwendet, wenn eine normale Spitze mit einer Fackel das Material oder das Holz beschädigen würde.

Kreuzkopftreiber werden an Kreuzschlitzschraubenköpfen mit modifizierten U-förmigen Schlitzen gleicher Breite verwendet. Größen können von 0 bis 4 reichen, wobei 0 die kleinste ist.

Frearson Schraubenköpfe sind wie Kreuzschlitzschraubendreher. Sie haben auch Kreuzschlitze, sind aber V-förmig mit konischen Seiten. Obwohl dieser Schraubendreher in viele verschiedene Steckplätze passt, ist es am besten, den Treiber zu verwenden, der der richtigen Größe entspricht.

TORX® Antriebssysteme Bereitstellen von sechs lobularen Antriebsflächen, die mit den Lappen der antreibenden und angetriebenen Elemente zusammenpassen. Die Antriebsflächen haben vertikale Seiten, die den maximalen Drehmomenteinsatz ermöglichen und eine zuverlässige Klemmkraft gewährleisten.

Kupplungskopfspitzen habe vier Berührungspunkte mit der Schraube. Der einzigartige Schraubendreher rastet bei Drehung gegen den Uhrzeigersinn in den Schraubenkopf ein und kann durch Drehen in die entgegengesetzte Richtung gelöst werden. Am besten, da es mehrere Kontaktpunkte hat, wird der Schraubenkopf nicht beschädigt.

Sechskantspitzen werden häufig bei der Reparatur von Elektronik, insbesondere Fernsehgeräten und Radios verwendet. Sie ziehen Gewindestifte fest und sind in der Regel in verschiedenen Größen erhältlich. Auf der gleichen Linie sind die T-förmigen Sechskantwerkzeuge mit Vinylgriffen und L-förmigen Schlüsseln für größere Drehmomentstärke.

Quadratische (Robertson) Schraubendreher Aufgrund des Trends der Do-it-yourself-Deck-Projekte haben sie in der jüngsten Vergangenheit an Popularität gewonnen. Diese Treiber haben einen quadratischen Kopf, um die Schraube an allen vier Seiten besser zu greifen und ein besseres Drehmoment zu bieten. Sie reichen von 0 bis 3 und Jumbo.

Mehrbit-Schraubendreher sind am bequemsten in einer Schublade zu haben. Tipps sind entweder im Treibergriff gespeichert oder haben austauschbare Bits im Gerät.

Offset-Schraubendreher sind speziell für schwer zugängliche Bereiche konzipiert, die für andere Fahrer zu schwierig sind. Da sie mehr der Bequemlichkeit halber sind, kommen sie mit Kombinationen von Schlitz- und Phillips-Kopfspitzen mit ratschenartigen Mechanismen. Einige kommen sogar mit magnetisierten Spitzen, um Schrauben leicht in schwer zu sehende Bereiche zu führen und umgefallene Schrauben zu erhalten. Bei einigen Modellen ist auch eine Beleuchtung vorhanden, sodass Sie in schwach beleuchteten Bereichen arbeiten können. Andere haben Split-Punkte, die in der Breite erweitert werden können, um einen bestimmten Schraubenkopf anzupassen und ihn in bestimmten Bereichen zu halten. Eine Federklemme kann das auch tun, indem sie über den Kopf der Schraube passt.

Größe der Treiber für Schrauben unterschiedlicher Größe:

Schraube #

Regulär
Klinge
Breite

Cross-Slot-Klinge

0

3/32"

Nr. 0

1

1/8"

Nr. 0

2

1/8"

Nr. 1

3

1/8"

Nr. 1

4

5/32"

Nr. 1

5

3/16"

Nr. 2

6

3/16"

Nr. 2

7

7/32"

Nr. 2

8

1/4"

Nr. 2

9

1/4"

Nr. 2

10

5/16"

Nr. 3

12

3/8"

Nr. 3

14

3/8"

Nr. 3

16

3/8"

Nr. 3

18

1/2"

Nummer 4

20

1/2"

Nummer 4

24

1/2"

Nummer 4

7/16

1/2"

Nummer 4

1/2

1/2"

Nummer 4

9/16

1/2"

Nummer 4


®TORX ist das eingetragene Warenzeichen von Textron Inc.

Schau das Video: Kanal-i-zasyon (2009) | Türk Filmi

Lassen Sie Ihren Kommentar