Ein Loch in einem vergrößern

Wenn Sie das nächste Mal ein bestehendes Loch vergrößern müssen, um beispielsweise ein altes Schloss durch ein größeres zu ersetzen, versuchen Sie diesen Trick:

Installieren Sie zwei Lochsägen auf einer einzigen Welle, eine ineinander. Die größere äußere Säge sollte die Größe des neuen Lochs haben, und die innere Säge sollte auf das vorhandene Loch zugeschnitten sein und mindestens einen halben Zoll über die äußere Säge hinausragen.

Spannen Sie die Spindel in einen Bohrer und führen Sie die kleinere Säge in das alte Loch ein. Drücken Sie dann den Bohrauslöser und führen Sie die Säge vorsichtig durch das Loch, um den Bohrer auf einem geraden, stetigen Kurs zu halten, während die größere Säge ein neues Loch um sie herum schneidet.

Mit freundlicher Genehmigung von American Tool

Schau das Video: DIY JIG - Kleiner aber genialer Trick für Lochsägen

Lassen Sie Ihren Kommentar