Wählen Sie die besten Chemikalien für Ihren Pop Up Pool

Reinigung und Pflege Ihrer Pop-Up-Pool ist sehr wichtig, um Ihre Familie gesund zu halten. Die Verwendung von Chemikalien zur Aufrechterhaltung Ihres Pools ist entscheidend und Sie müssen die richtige Chemikalienart wählen, um Unfälle zu vermeiden. Um Ihnen bei der Auswahl der besten Chemikalien für Ihren Popup-Pool zu helfen, sind hier einige Punkte zu beachten.

Chlor

Chlor ist eine der am häufigsten verwendeten Chemikalien, um Bakterien und Algen in Pools zu töten. Wenn es in der richtigen Qualität angewendet wird, kann Chlor die meisten Arten von sichtbaren und unsichtbaren Algen in Ihrem Popup-Pool töten. Um Ihren Popup-Pool zu reinigen und Algen zu töten, müssen Sie Natriumhypochlorit in Granulat- oder Tablettenform auftragen. Zu viel Chlor im Wasser kann jedoch zu Reizungen führen, insbesondere im Bereich von Augen, Ohren und Nase. Daher sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie diese Art von Chemikalien in Ihrem Pool verwenden. Da große Mengen von Natriumhypochlorit im Wasser für Mensch und Tier schädlich sein können, stellen Sie sicher, dass niemand den Pool nach dem Auftragen der Chemikalien mehrere Stunden benutzt.

Algizid

Algen sind eine der hartnäckigsten Pool-Schadstoffe und können Ihren Pool schlecht riechen. Einige Arten von Algen sind sichtbar, andere nicht, daher ist es wichtig, von Zeit zu Zeit Algizid zu verwenden, um sicherzustellen, dass Ihr Pool frei von Algen ist. Auch die Verwendung von Algiziden kann dazu beitragen, dass Ihr Poolwasser sauber bleibt und Ihre Poolwände und Futter sauber sind.

Obwohl Zweck Algizide töten fast alle Arten von grünen und schwarzen Algen, wenn nicht stark genug, um andere Arten von Algen einschließlich der gelben Variante zu entfernen. Um sicherzustellen, dass Ihr Pool frei von schädlichen Schadstoffen ist, überprüfen Sie, welche Art von Algen Ihren Pool infiziert hat und wählen Sie die richtige Art von Algizid.

Wenn du Algizid auf deinen Pool aufträgst, gieße die Flüssigkeit auf die verschiedenen Bereiche deines Pools. Lassen Sie Ihre Poolpumpe laufen, während Sie die Flüssigkeit auftragen, um sicherzustellen, dass der Algizid in Ihrem Pool zirkuliert. Da Algizide die Haut reizen können, lassen Sie niemanden nach dem Auftragen der Chemikalie für mindestens eine Stunde in Ihrem Pool schwimmen. Außerdem müssen Sie Ihren Pool mindestens 24 Stunden nach dem Auftragen der Chemikalie absaugen, um die toten Algen aus dem Wasser zu entfernen.

Pool Wasser ausgleichende Chemikalien

Es ist wichtig, den pH-Wert Ihres Poolwassers zu balancieren, um Ihren Popup-Pool vor Schäden zu schützen und chlorbedingte Irritationen bei Poolbenutzern zu verhindern. Wasserausgleichende Chemikalien, die die Konzentration des Chlors im Wasser reduzieren, können nützlich sein, wenn Sie ein paar Stunden schwimmen möchten, nachdem Sie eine große Menge Chlor in Ihrem Pool angewendet haben. Auf der anderen Seite kann Pool Wasseraufbereiter sehr hilfreich sein, um zu verhindern, dass die ultravioletten Strahlen des Laufs die Desinfektionsmittel in Ihrem Poolwasser aufbrechen. Beachten Sie, dass chlorbasierte Wasserdesinfektionsmittel auf Sonneneinstrahlung reagieren und bei längerer Sonnenbestrahlung Ihr Desinfektionsmittel innerhalb weniger Stunden nach der Anwendung unwirksam sein kann. Um die Lebensdauer Ihres chlorbasierten Wasserdesinfektionsmittels zu verlängern, können Sie einen Pool-Wasseraufbereiter hinzufügen.

Lassen Sie Ihren Kommentar