Budget DIY Elektrowerkzeuge

Wie die meisten DIYers, liebe ich Heimwerker TV-Shows. Es ist mir egal, ob Häuser umgedreht, Scheunen gebaut oder Terrassen renoviert werden - ich genieße es einfach, eine neue Fähigkeit zu erlernen, die potentiell in meine zukünftigen Projekte einfließen kann. Was mich jedoch oft stört ist, dass egal wie einfach eine Aufgabe in der Realität sein mag, die meisten Shows eine Vielzahl spezialisierter Werkzeuge erfordern, nur um eine Idee zu verwirklichen. Die Wahrheit ist, dass die meisten von uns nur über grundlegende Werkzeuge verfügen, um die Arbeit zu erledigen, und dass sie in unseren Budgets nicht viel Spielraum für unnötige Werkzeuge haben. Als Reaktion habe ich eine Liste der besten Elektrowerkzeuge für preisbewusste Heimwerker zusammengestellt, die sowohl einen guten Preis für Ihr Geld als auch eine vielseitige Nutzung bieten.

Kreissäge

Da ein Projekt nicht von den Beinen kommen kann, ohne in der Lage zu sein, Materialien auf Maß zu schneiden, ist auf unserer Liste der Must-Have-Elektrowerkzeuge eine Kreissäge. Ganz nach seinem Namen bietet dieses Maschinenteil eine abgerundete, gezahnte Klinge an einer Achse, die bei unterschiedlichem Kraftaufwand auf Knopfdruck mühelos Holz, Kunststoff und sogar Metalle durchtrennen kann. Im Gegensatz zu seinem bekannten Verwandten, der Tischsäge, ist dieses Instrument vollständig handgehalten, was auch seine Fähigkeit erhöht, potentielle Schäden für seinen Benutzer zu verursachen. Dennoch, mit sorgfältiger Planung und strikter Einhaltung aller empfohlenen Protokolle, ist diese handliche Säge eine großartige für den täglichen Heimwerker.

Kosten: Je nach Verwendungszweck einer Kreissäge können die Werkzeugkosten zwischen 40 USD für eine Basisversion und 700 USD für ein Spitzenmodell liegen. Die meisten kommen mit ein paar "Start-up" -Blättern, aber für eine spezialisiertere Verwendung beginnen zusätzliche Blades im Bereich von $ 20 bis $ 30 Dollar.

Akku-Bohrschrauber

Als ich im Pfadfinderlager war, versuchte ich mit nur einem Schraubenzieher und einem Schraubenzieher einen Unterschlupf zu bauen. Es war das erste und letzte Mal, dass ich eine solche Aufgabe ausprobierte. Ein Akku-Bohrschrauber hat viele positive Eigenschaften, aber die Hauptsache ist seine Fähigkeit, Schrauben von fast jeder denkbaren Oberfläche zu schrauben und zu lösen. Solch ein Werkzeug ist zu einem wichtigen und unersetzlichen Aspekt der modernen Konstruktion geworden.

Kosten: Akku-Bohrschrauber sind in einer Vielzahl von Preisen erhältlich, irgendwo zwischen $ 30 und $ 150. Ein sehr gängiges Elektrowerkzeug, werden sie in den meisten Heimwerken und Kaufhäusern getragen.

Shop Vakuum

Dieses Tool ist eine unglaubliche Hilfe bei der Säuberung von Post-DIY Chaos. Ein Geschäftsvakuum, das von einem normalen Heimvakuum abgespeist wird, hat die Fähigkeit, sowohl trockene als auch nasse Materie zu verbrauchen, und auch schwer aufzunehmende Dinge wie Sägemehl, Nägel und Trümmerstücke. In verschiedenen Größen und Preisklassen erhältlich, ist dieses Produkt ein Luxus, der für jedes Budget erschwinglich ist.

Kosten: Obwohl es scheint, ein Geschäft Vakuum wäre extravagant, ein kleines Gerät kann tatsächlich um $ 50 beginnen.

Zusammenfassend, wenn Sie eine Toolbox für Ihre eigenen DIY-Projekte erstellen, sollte der Fokus nicht auf die Erreichung der größten oder teuersten Tools, die Geld kaufen kann, sondern stattdessen darauf, was das Produkt Ihnen helfen kann, gelegt werden. Alle oben genannten Produkte kommen in einer Reihe von Preis-Punkten; manche sind oft ziemlich hoch, aber jedes Werkzeug kann eine Reihe von Dingen erledigen und möglicherweise andere Werkzeuge ersetzen, die separat gekauft werden. Denken Sie daran, dass Forschung vor dem Beginn eines Projekts entscheidend ist, um sicherzustellen, dass Sie zwischen ein angemessenes Budget fallen, und das Gleiche gilt für den Kauf Ihres nächsten Elektrowerkzeugs. Erlaube diesem Guide, ein großartiger Ort für dich zu sein.

Rotary Sander

Haben Sie schon einmal versucht, einen Stuhl oder ein Geländer mit der Hand abzuschleifen? Es dauert nicht sehr lange, aber der Prozess kann, wenn er nicht von erfahrenen Händen durchgeführt wird, trotz der größten Versuche der Sanders eine Oberfläche immer noch zackig und uneben machen. Das nächste Must-Have-Werkzeug für den handlichen Heimwerker ist der sogenannte Drehschleifer, der das Schleifen einer fein geschliffenen Oberfläche überflüssig macht.

Der Grund für die Einbeziehung dieses Instruments ist die Vielseitigkeit, die es besitzt. Durch die Verwendung von entfernbaren Scheiben, die unterschiedliche Grade an Schleifbeschaffenheiten bieten, kann ein Benutzer Farbe oder altes Holzende entfernen, Textur oder feine Kanten an Geländern und Bücherregalen schaffen, Rost und Außenabrieb absplittern und sogar Gegenstücke und Böden punktuell behandeln . Kurz gesagt, diese elektrische Alternative zu altmodischem Sandpapier kann viel Zeit und Energie sparen und jedem DIY-Projekt einen polierten und professionellen Look verleihen.

Kosten: Eine grundlegende Handschleifmaschine beginnt üblicherweise um den Preis von 30 $. Wie bei Kreissägen können zusätzliche Scheiben für Spezialkörner separat gekauft werden, oft in Multipacks.

Schau das Video: Dieser Frästisch kostet nicht viel!

Lassen Sie Ihren Kommentar