Messwerkzeuge und -techniken

Ob Sie an DIY-Projekten, Reparaturarbeiten oder Wartungsarbeiten arbeiten, wenn die Aktivität Messungen umfasst, ist Genauigkeit der Schlüssel. Die Genauigkeit Ihrer Messungen kann sich oft auf den Erfolg Ihres Projekts auswirken. Es ist wichtig, die richtigen Messwerkzeuge zu haben und sie richtig zu verwenden. Sie werden verschiedene Arten von Messgeräten in Ihren DIY-Projekten verwenden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Toolbox alle benötigten Messgeräte enthält.

Einziehbares Maßband

Dies ist ein Allzweckwerkzeug, das mit einer Federvorrichtung innerhalb des Gehäuses gebaut ist. Der Mechanismus ermöglicht es dem Werkzeug, das Maßband automatisch zurückzuziehen. Es kommt auch mit einem Verriegelungsknopf, der das Maßband an Ort und Stelle hält. Maßbänder sind in der Regel in Längen von sechs bis 35 Fuß und Breiten von 1/4 Zoll bis 1 1/4 Zoll erhältlich. Die meisten Heimwerkerprojekte erfordern ein einfaches 16-Fuß-Maßband, aber ein 25-Fuß-Band kann in Zimmer- und Klempnerarbeiten nützlich sein. Die Hakenklinge am Ende des Bandes gleitet hin und her, damit Sie sowohl mit Innen- als auch mit Außenmessungen präzise arbeiten können. Achten Sie beim Zurückziehen Ihres Maßbandes darauf, dass es langsam zurückschnellt, damit die Hakenklinge nicht beschädigt wird. Dies könnte Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, genaue Messungen durchzuführen.

Ultraschallmessgerät

Bei diesen Tools handelt es sich um bandlose digitale Geräte, die es einer Person ermöglichen, ohne Hilfe eine Entfernung von bis zu 100 Fuß zu messen. Sie sind oft mit Taschenrechnern zur Bestimmung von Fläche und Volumen sowie einer Messspeicherfunktion ausgestattet.

Zollstock

Klapplineale werden in der Regel aus sechs bis acht Zoll langen Holz- oder Stahllängen hergestellt, die durch Federmechanismen verbunden sind, so dass sich das Werkzeug zum Messen größerer Entfernungen entfalten kann. Einige enthalten Erweiterungsdias zur Bestimmung der Länge eines geschlossenen Bereichs.

Leitungsniveau

Eine Linienebene wird verwendet, um das Niveau über größere Entfernungen zu prüfen, was es zu einem effizienten Werkzeug für die Installation von Terrassenpflastern und abgehängten Deckenplatten macht. Das Werkzeug hat eine von Punkt zu Punkt gestreckte Zeichenkette, mit der Sie genaue Höhen zwischen den Positionen bestimmen können.

Messrad

Dieses Tool wird verwendet, um lange Außenmessungen zu bestimmen und kann für eine Entfernung von bis zu zehntausend Fuß verwendet werden. Es hat ein Rad, einen Griff und einen Kilometerzähler. Das Werkzeug wird durch Drücken einer Taste zurückgesetzt, wodurch der Zähler wieder auf Null gestellt wird. Es ist im Allgemeinen in einem Bereich von Durchmessern zwischen vier und 25 Zoll erhältlich. Feature-Optionen auf dem Messrad gehören Teleskopgriffe, Getriebe erzeugt Zähler, eine Vielzahl von Laufflächenmaterialien und eine Tragetaschen.

Rahmenplatz

Dieses L-förmige Werkzeug wird auch als Tischler- oder Sparrenquadrat bezeichnet und wird typischerweise zum Markieren von Stringern auf Treppen und zum Verlegen von Sparren verwendet. Es kann bei jedem Projekt verwendet werden, bei dem Sie einen quadratischen Winkel bestimmen müssen. Es hat auch Lineal Markierungen, die auf jeder der beiden Seitenlängen des Geräts gedruckt werden.

Bremssättel

Messschieber werden verwendet, um eine Messung von einem Modell auf das Werkstück zu übertragen, an dem Sie gerade arbeiten. Das Werkzeug hat zwei gebogene Metallstücke, die mit einem Drehpunkt verbunden sind. Der Drehpunkt ist einstellbar, wodurch Sie den Abstand zwischen den Metallteilen ändern können. Messschieber sind ein effektives Werkzeug zum Messen des Innendurchmessers von Rohren. Überprüfen Sie für diejenigen aus Stahl oder Aluminium anstelle von Kunststoff. Kunststoff-Bremssättel können weniger teuer sein, aber Stahl-Bremssättel werden länger dauern.

Wählen Sie Bremssättel

Diese Werkzeuge bestimmen die Innen- und Außendurchmesser von Objekten mit zylindrischen Formen. Das Zifferblatt misst genau auf 1/64 Zoll. Metrische Modelle sind ebenfalls verfügbar.

Stud Finder

Ein Bolzenfinder wird verwendet, um die Position der Stollen hinter dem Trockenbau zu bestimmen. Zu wissen, wo die Bolzen sind, macht hängende Wandbefestigungen viel einfacher. Diese Geräte sind in magnetischen und elektronischen Versionen erhältlich. Der elektronische Sucher lokalisiert Bolzen, indem er die Dichte der Wand bestimmt. Der Magnetfinder erkennt Metall in den Bolzen. Es gibt kompliziertere Stud-Finder, die AC-Spannung, elektrische Leitungen und Rohrleitungen lokalisieren. Ein Stud-Finder mit einer Funktion zur Erkennung von Wechselströmen kann Ihnen helfen, heiße Kabel hinter Ihren Wänden zu finden. Dadurch können Sie sicherstellen, dass Sie Löcher für hängende Wandelemente an der richtigen Stelle bohren.

Schreinerei

Dieses Werkzeug bestimmt, ob ein Objekt auf einer Libellenblase ausgerichtet ist. Wenn sich die Blase in der Mitte des Fläschchens befindet, ist das Objekt waagerecht. Die meisten Modelle sind zwei bis vier Fuß lang und bestehen aus Holz oder Kunststoff mit Metallbindungen. Eine Haushalts-Werkzeugkiste sollte mindestens einen zwei Zoll großen Tischlerstand haben, um Gegenstände aufzuhängen und Wände und Böden zu überprüfen. Sie können sicherstellen, dass Ihr Werkzeug richtig misst, indem Sie es auf eine Oberfläche legen, von der Sie wissen, dass sie eben ist. Wenn Sie das Fläschchen überprüfen, sollte die Blase in der Mitte sitzen.

Laser-Ebene

Ein Laser-Level wird verwendet, um die Referenzlinien des Levels zu bestimmen. Dies ist ein ausgezeichnetes Werkzeug zum Aufhängen von Kunstwerken und zum Verlegen von Fliesen. Zu den optionalen Funktionen gehören Grafikdisplays und voreingestellte Winkelmessungen. Einige Modelle bieten Montagevorrichtungen, die die Verwendung des Geräts erheblich erleichtern.

Schau das Video: Werkzeuge Messwerkzeuge

Lassen Sie Ihren Kommentar