Wie man ein Hochbett macht

Der Bau eines Hochbettes ist die perfekte Lösung, um Platz in einem kleineren Schlafzimmer zu schaffen. Während die meisten Hochbetten in Kinderzimmern genutzt werden, um Platz für einen Schreibtisch darunter zu schaffen, um Hausaufgaben zu erledigen, sind sie auch die perfekte Lösung für Junggesellen mit gemütlichen Apartments. Folgen Sie den Anweisungen unten, um mit dem Erstellen Ihres eigenen Hochbettes mit einer Doppelmatratze zu beginnen.
Warnung: Verwenden Sie bei der Herstellung Ihres Hochbettes kein chemisch behandeltes Schnittholz. Diese Art von Holz ist nur für den Außenbereich geeignet. Verwenden Sie keine Nägel in dieser Konstruktion.

Schritt 1 - Schneiden Sie die 2x6s

Doppelmatratzen messen typischerweise 38 x 76 Zoll. Weil Sie wollen etwa 1 Zoll Platz Rest um alle Seiten der Matratze, um richtig auf der Plattform sitzen, schneiden Sie die Länge von zwei der 2x6 bis 78 Zoll. Dann schneiden Sie die anderen 2x6s auf eine Länge von 37 Zoll.

Schritt 2 - Baue die Box

Erstellen Sie die Box, indem Sie die kürzeren Abschnitte des Holzes mit den längeren Abschnitten überlappen, so dass die fertige Box 40 x 78 Zoll misst. Befestigen Sie die Bretter zusammen mit drei Schnellbauschrauben in jeder Ecke.

Schritt 3 - Sperrholz schneiden und mit Schrauben sichern

Als nächstes schneiden Sie Ihr Sperrholz, um die Box zu passen. Verwenden Sie Schnellbauschrauben, um das Sperrholz in Abständen von 2 Fuß um den Umfang an der Box zu befestigen.

Schritt 4 - Positionieren Sie die 4x4s

Legen Sie die 4x4s nebeneinander ab, wobei ein Ende an der Wand anliegt. Dann streichen Sie mit einem Quadrat und einem Bleistift eine waagrechte Linie über alle vier Holzstücke, indem Sie 44 Zoll messen. Positionieren Sie dann zwei der 4x4 so, dass ihre äußeren Kanten parallel und 78 Zoll voneinander entfernt sind.

Schritt 5 - Bohren Sie Löcher und verbinden Sie die Pfosten

Mit einer helfenden Hand, kippen Sie die Plattform auf die Pfosten, so dass die Oberseite des Sperrholzes die Linien auf den Pfosten berührt. Bohren Sie mit einem Bohrer und einem 1/4 Zoll Bohrer zwei Löcher durch die 2x6s und zur Hälfte durch die 4x4s. Verbinden Sie dann die Pfosten mit den Ankerschrauben mit der Plattform. Wiederholen Sie diesen Schritt für die andere Seite der Plattform.

Schritt 6 - Schieben Sie den Rahmen an seinen Platz

Heben Sie schließlich den Rahmen an und positionieren Sie ihn. Schieben Sie die Matratze auf und Sie sind fertig.

Schritt 7 - Baue eine Leiter

Für den einfachen Zugang zu Ihrem neuen Hochbett bauen Sie eine einfache Loftleiter. Sie können ein paar 2x4s messen und schneiden und sie auf eine Seite schrauben, indem Sie zwei Pfosten verbinden. Diese Konstruktion macht nicht nur eine zusätzliche Leiter überflüssig, die mehr Platz beanspruchen kann, sondern stärkt auch das Fundament Ihres selbstgebauten Lofts.

Dave Donovan lebt als freiberuflicher Texter in Atco, New Jersey. Donovan war 15 Jahre lang Elektriker und musste nach einer Verletzung seiner wahren Leidenschaft nachgehen.

Schau das Video: Wie baut man ein Hochbett in Minecraft | Minecraft Hochbett bauen deutsch

Lassen Sie Ihren Kommentar