Wie man eine faltbare Wandtabelle bildet

Ein faltbarer Wandtisch ist die perfekte Lösung für kleine oder überfüllte Räume. Ob Sie einen dieser Tische als kompakte Speisefläche in der Küche installieren möchten oder als zusätzliche flache Arbeitsfläche in Ihrer Garage installieren möchten, dieses Einstiegsprojekt ist einfach zu bewerkstelligen, wenn Sie die folgenden Schritte befolgen.

Schritt 1 - Bestimmen Sie, wo Sie Ihre Tabelle möchten

Bevor Sie beginnen können, Ihren Faltwandtisch zu bauen, müssen Sie wählen, wo Sie ihn installieren möchten. Möchtest du einen in deinem Zimmer haben, um als Schreibtisch zu dienen? Oder was ist im Wohnzimmer, um zu essen, während Sie fernsehen? Wählen Sie einen Platz, an dem der Tisch nützlich ist, aber nicht im Weg ist, auch wenn er benutzt wird.

Schritt 2 - Cut Sperrholz auf Größe

Messen und markieren Sie einen Abschnitt von 3/4 Zoll Sperrholz bis 42 Zoll breit und 30 Zoll tief. Diese Größe von Sperrholz wird Ihnen eine ausreichend große Fläche zum Arbeiten oder Essen bieten, aber es wird nicht viel Platz in der Wand einnehmen. Wenden Sie einen Tisch oder eine Kreissäge an, um die markierten Schnitte zu erstellen, indem Sie die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen des Werkzeugherstellers anwenden.

Schritt 3 - Cut Beine und Stützbandage

Schneiden Sie mit Standard 2x4s zwei Beine auf eine Höhe von 32-36 Zoll. Die Höhe, die Sie wählen, hängt von Ihrer eigenen Größe ab und davon, wie groß der Stuhl ist, den Sie mit Ihrem Schreibtisch benutzen möchten. Verwenden Sie einen Tisch oder eine Kreissäge, um die Schnitte zu machen.
Erstellen Sie dann eine Stützklammer mit der gleichen Breite der Tischplatte bei 42 Zoll.

Schritt 4 - Lokalisieren Sie die Stollen und montieren Sie die Stützklammer

Suchen Sie mit einem Bolzenfinder die Bolzen in der Wand, an der der Tisch steht. Wenn möglich, positionieren Sie den Tisch so, dass die Enden auf Stehbolzen liegen. Sobald die Bolzen markiert sind, montieren Sie die Stütze an der Wand in der gewünschten Höhe. Verwenden Sie ein Level, um sicherzustellen, dass es gerade ist. Sobald es eben ist, schrauben Sie die Stützstrebe mit 2-Zoll-Schrauben in die Wand.

Schritt 5 - Befestigen Sie die Beine an der Tischplatte

Befestigen Sie auf jeder Seite der Vorderseite der Tischplatte eines der Scharniere. Auf der anderen Seite des Scharniers befestigen Sie ein Tischbein. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie zwei Tischbeine haben, eines auf jeder Seite, die zur Wand gefaltet werden.

Schritt 6 - Sand, Farbe und Installation

Für einen fertigen Look, schleifen Sie den Tisch mit einem Schleifer. Befestigen Sie dann einen Viertelstab rund um die Tischplatte. Verwenden Sie Finish-Nägel, um es an Ort und Stelle zu sichern.
Wenn Sie fertig sind, können Sie dem Tisch auch die Farbe Ihrer Wahl geben. Malen Sie es in leuchtenden Farben, wie zum Beispiel leuchtend rot, um Ihrer Einrichtung einen Hauch von Farbe zu verleihen, oder verleihen Sie Ihrem Tisch einen ausgefallenen Look, um ihn schäbig schick zu machen.

Schritt 7 - Installieren Sie die Scharniere auf dem Tisch und befestigen Sie sie an der Klammer

Montieren Sie die letzten beiden Scharniere auf der Rückseite der Tischplatte. Sobald die Scharniere fest sitzen, befestigen Sie die andere Seite des Scharniers an der oberen Stütze.

Schritt 8 - Falten und entfalten Sie Ihren Tisch

Wenn Sie den Tisch nicht benutzen, können Sie ihn gegen die Wand falten, indem Sie die Beine darunter klappen und ihn flach an die Wand setzen. Wenn Sie den Tisch benutzen möchten, heben Sie einfach die Tischplatte an und lassen Sie die Beine bis zum Boden reichen.

Lassen Sie Ihren Kommentar