Entfernen von Badezimmer Caulk Mould

Die Badezimmer sind Orte, an denen Wärme und Feuchtigkeit konstant anwesend sind, und ein Ergebnis ist, dass Fliesen und Böden wahrscheinlich mit Schimmel bedeckt werden. Schimmel ist leicht zu entfernen, kann aber auch auf andere Bereiche des Badezimmers, wie die Badezimmer Verstemmen. Die Abformung von Abdichtungen kann sehr schwierig sein, da sie sich in alle winzigen Luftspalte ausbreiten und sich in der Maserung verfestigen können. Es gibt ein paar Möglichkeiten zum Entfernen von Schimmel in Bad Verstemmen. Einer ist sehr einfach und leicht zu machen, aber der andere ist viel härter und führt eher zu einer Beschädigung Ihrer Badezimmerfliesen.

Die Form loswerden

Wenn die Form gerade erst begonnen hat, auf der Verstemmung zu zeigen, können Sie das Glück haben, es mit ein paar natürlichen Zutaten loszuwerden. Schimmel lässt sich besonders gut mit Weinessig, Zitronensaft oder sogar Apfelwein entfernen. Reiben Sie es in die Form und lassen Sie es einige Minuten lang, bevor Sie es abwischen. Sprühen Sie es dann mit Wasser. Wenn dies nicht der Trick ist, können Sie eine extremere, aber immer noch billige Version davon versuchen, indem Sie Weißweinessig mit Backpulver mischen. Für ein paar Minuten kräftig schütteln und zu einer pastösen Masse verquirlen. Schrubben Sie Ihre Dichtungsmasse mit dem Reiniger und lassen Sie sie für ein paar Minuten. Fügen Sie ein wenig Bleichmittel zu etwas Wasser hinzu und sprühen Sie es auf die Dichtungsmasse. Lassen Sie diese Mischung vor dem Abreiben trocknen.

Get Rid of the Caulk

Wenn die Form hartnäckig ist oder zurückkommt, nachdem Sie sie mit der Sodapaste entfernt haben, müssen Sie eventuell die Abdichtmasse selbst entfernen. Dies ist ein radikaler Schritt, der Ihre Badezimmerfliesen anfällig machen kann, und Sie müssten Duschen und Bäder vermeiden, während neue Verstemmungen trocknen. Wenn die Form jedoch immer wieder zurückkommt, müssen Sie alle betroffenen Verstemmungen sicher entfernen. Oft wird Schimmel in der Ecke eines verstemmten Abschnittes gedeihen, und Sie werden beide Seiten wegstreifen müssen, um an die Verstemmung zu gelangen.

Zerhacken Sie den Abdruck so vorsichtig wie möglich mit einem Meißel und entfernen Sie die letzten Teile mit der Kante eines Schraubenziehers, der eine flache Schneide hat. Bürsten Sie alle Abdichtungen von den Wänden und der Badewanne ab, da Sie keine infizierten Ablagerungen herumliegen lassen wollen, während Sie eine neue Schicht auftragen. Sobald die Fugenmasse entfernt wurde, sprühen Sie eine Mischung aus Bleichmittel und Wasser direkt auf den Bereich. Dies sollte sicherstellen, dass jegliche Restform hinter der Verstemmung abgetötet wird. Lassen Sie das Bleichmittel gründlich trocknen, bevor Sie eine neue Schicht Dichtungsmasse hinzufügen. Sie können erwägen, die Dichtungsmasse mit ein wenig Bleichmittel zu mischen, und Sie sollten auf jeden Fall mehr Bleichmittel und Wasser auf die frische Dichtungsmasse sprühen, bevor es vollständig trocknet, um sicherzustellen, dass die Form vollständig verschwunden ist. Sie müssen die neue Fugenmasse während des Einbaus überwachen, um sicherzustellen, dass sie sich nicht mit Schimmel oder Schimmel infiziert.

Schau das Video: Mit diesen hausmitteln entfernen sie schimmel in der dusche

Lassen Sie Ihren Kommentar