7 Sicherheitstipps für die Bohrmaschine

EIN Bohrmaschine ist ein wunderbares Werkzeug in Ihrem Workshop, aber wie alle Werkzeuge kann es gefährlich sein, wenn Sie keine angemessenen Vorkehrungen treffen. Bohrmaschinen sind sehr vielseitig, können aber auch sehr leistungsfähig sein. Sie müssen sich ständig der Gefahren bewusst sein, wenn Sie eines verwenden.

Tipp # 1 - Ein / Aus-Schalter

Es ist wichtig, genau zu wissen, wo sich der Ein- / Ausschalter an Ihrer Bohrmaschine befindet. Wenn Sie ein Problem haben, können Sie einfach den Schalter umdrehen und umdrehen, ohne danach suchen zu müssen. Es könnte der Unterschied zwischen einer kleinen und einer schweren Verletzung sein. Stellen Sie sicher, dass Ihre Bohrmaschine fest montiert und auf einem ebenen Boden aufgestellt ist, da sie sonst umkippen könnte, wenn Sie sie benutzen.

Tipp # 2 - Schutzbrille

Wenn Sie in Ihrem Geschäft arbeiten, sollten Sie immer eine Schutzbrille tragen. Nichtsdestotrotz ist es noch wichtiger beim Einsatz einer Bohrmaschine. Chips oder Späne können in dein Gesicht fliegen. Wenn Sie keine Schutzbrille tragen, kann dies leicht zu Augenverletzungen führen.

Tipp # 3 - Halten Sie Ihren Shop sauber

Sie sollten Ihren Laden immer sauber halten. Dies ist nicht nur für die Sauberkeit, sondern auch für die Sicherheit. Halten Sie die Arbeitsfläche Ihrer Bohrmaschine sauber und achten Sie darauf, dass Sie immer alle entstehenden Ablagerungen entfernen, besonders wenn Sie mit Metall arbeiten. Chips auf dem Boden können die Sohlen Ihrer Schuhe durchdringen und möglicherweise Ihre Füße schneiden.

Tipp # 4 - Kleidung und Haare

Sie sollten niemals lose Kleidung tragen, wenn Sie mit Ihrer Bohrmaschine arbeiten. Ähnlich, wenn du trägst

Schau das Video: Bob der Baumeister auf Deutsch: Bob & Sein Team! Compilation!

Lassen Sie Ihren Kommentar