So installieren Sie Regalhalterungen in eine Mauer

Oft bei der Installation RegalhalterungenSie können feststellen, dass die einzige Wand, auf der Sie Ihre Brackets anbringen können, eine harte Backsteinmauer ist. Das Anbringen von Regalen an einer Ziegelmauer mag auf den ersten Blick schwierig erscheinen, aber wenn es mit den richtigen Anweisungen, Materialien und Werkzeugen zu tun hat, ist es vielleicht nicht so einschüchternd, wie Sie zuerst dachten.

Schritt 1 - Planen Sie Ihre Regal Installation

Mach zuerst deine Planung. Berücksichtigen Sie die Artikel, die Sie in Ihrem Regal haben möchten. Für schwerere Artikel planen Sie, mehr Klammern für jedes Regal zu installieren. Das Gleiche gilt für die Höhe. Wenn Sie voraussehen, große Bücher in Ihren Regalen zu halten, müssen Sie wissen, wie weit in der Höhe Ihre Regale sein sollten. Platzieren Sie eine horizontale Bleistiftlinie, wo Sie jedes Regal installieren möchten. Verwenden Sie ein 4-Fuß-Ebene, um eine gerade und gerade Linie zu machen, die markieren wird, wo das Regal sein wird. Wenn Sie mehrere Regale installieren möchten, möchten Sie wahrscheinlich den gleichen Platz zwischen den Regalen haben. In der Regel benötigen Sie eine Regalhalterung, die alle 24 Zoll montiert wird. Markieren Sie diese Orte. Sie werden dort Löcher bohren.

Schritt 2 - Bohren von Ankerlöchern

Bevor Sie Ihre Ankerlöcher bohren, müssen Sie wissen, welche Art und Größe Anker Sie verwenden werden. Mit diesem Wissen wissen Sie, welche Bitgröße Sie benötigen. Sie werden wissen, wie tief das Ankerloch ist. Wenn die Löcher zu groß im Durchmesser sind, werden Ihre Anker wahrscheinlich nicht passen, und Sie müssen einen weiteren Ausflug in den Laden machen, um neue zu kaufen. Wenn Ihr Loch zu flach ist, passt der Anker möglicherweise nicht vollständig. Sobald Sie wissen, welche Größe zu verwenden und wie tief das Loch zu bohren, messen Sie auf das Bit von seiner Spitze bis zu der Tiefe, die Sie Ihr Loch wollen. Wickeln Sie an dieser Stelle ein Stück Klebeband fest auf Ihr Gebiss. Setzen Sie das Bit in Ihren Bohrer ein und beginnen Sie mit dem Bohren Ihres Lochs. Sie werden feststellen, dass die Verwendung einer langsameren Geschwindigkeit bei Ihrer Übung Ihr Loch effektiver macht und Ihnen eine bessere Kontrolle ermöglicht. Wenn Ihr Gebiss tief genug in den Ziegelstein passt, dass das Klebeband die Ziegeloberfläche berührt, hören Sie auf zu bohren.

Schritt 3 - Auswahl und Installation Ihrer Anker und Halterungen

Um leichtere Gewichte in Ihren Regalen zu tragen, verwenden Sie gemauerte Nägel. Hämmer sie einfach mit einem Hammer an ihren Platz. Verwenden Sie Anker mit einer Hülse, um schwerere Objekte zu tragen. Führen Sie die Hülse in das gebohrte Loch ein und schrauben Sie die Hülsenschraube ein. Verwenden Sie für eine stabilere Unterstützung die verstellbaren Metallhalterungen. Befestigen Sie die Halterungen an der Wand, indem Sie Schrauben durch die Halterungen und in die Anker schrauben. Stellen Sie sicher, dass die Schraubenlöcher an jeder Halterung mit den anderen Schraubenbohrungen der Halterung ausgerichtet sind.

Schritt 4 - Auswahl und Montage Ihrer Regale

Sie können vorgestanzte, vorgefertigte Regale in Ihrem örtlichen Baumarkt oder Baumarkt kaufen. Oder, wenn Sie eine Banksäge und Jointer haben, können Sie Ihre eigenen Regale zu reduzierten Kosten schneiden, planen und beenden. Wählen Sie oder schneiden Sie Ihre Regale, um die Klammern zu passen, auf denen die Regale liegen werden, dann setzen Sie diese Regale in Stelle auf den Klammern.

Schau das Video: Wie man einen Wandregal montieren: Verdeckte Wandhalterungen

Lassen Sie Ihren Kommentar