Blatt Vinyl Flooring 6 - Schneiden Sie das Vinyl

Fehlermarge: Genau

Häufigste Fehler

  1. Legen Sie die Schablone auf die falsche Seite und schneiden Sie dabei den Boden nach hinten.
  2. Die Nahtlinie der Schablone nicht mit einer Muster- (Fugen-) Linie auf dem Bodenbelag ausrichten.

Wickeln Sie den neuen Boden mit der Vorderseite nach oben auf eine saubere, glatte Oberfläche. (Sonst können sich kleine Steine ​​oder Schmutz in den Rücken einlagern, der den neuen Boden verschleißt oder zerreißt.) Der Keller, die Garage, der Dachboden oder die Einfahrt sind wahrscheinlich der beste Ort dafür. Wenn Sie jedoch draußen arbeiten, setzen Sie das Vinyl keiner direkten Sonneneinstrahlung aus.

Überlappen Sie die Vinylstücke dort, wo die Nähte fallen. Überprüfen Sie die beiden Abschnitte auf Übereinstimmung der Muster entlang der Überlappung und an jeder Ecke des Musters. Wenn Sie mit einem stark ausgeprägten Design arbeiten, das eine perfekte Übereinstimmung erfordert, halten Sie beide Teile in der Richtung, in der sie von der Rolle kamen.

Kleben Sie die zwei Vinylprofile fest zusammen, nachdem sie aufeinander abgestimmt sind, damit sie sich beim Schneiden nicht bewegen. Sie werden die überlappenden Kanten der beiden Teile doppelt schneiden, damit sie perfekt zusammenpassen. Eine gut aussehende Naht zu erhalten, ist nicht schwer, wenn Sie Ihren Schnitt in einer simulierten Fugenlinie oder einem anderen Muster machen, das als Tarnung dienen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie eine scharfe Klinge in das Universalmesser halten. (Sie möchten vielleicht üben, bevor Sie den Schnitt auf dem Boden versuchen.)

Nachdem Sie Ihren Schnitt vorgenommen haben, überprüfen Sie die Musterübereinstimmung, bevor Sie fortfahren. Dann kleben Sie die Naht zusammen.

Kompensieren Sie auf beiden Seiten für alle Out-of-Line-Wände, indem Sie die Vorlage in eine Richtung verschieben, die die Fehlerdifferenz aufteilt. Legen Sie Ihr Papiermuster oder Ihre Schablone so über das Bodenmaterial, dass die Naht jetzt in einen Bereich mit wenig oder wenig sichtbarem Raum fällt. Achten Sie darauf, dass Sie die Schablone nicht auf den Kopf stellen und dass Sie den Bodenbelag wie gewünscht schneiden. Wenn möglich, vermeiden Sie es, eine Linie im Vinylmuster so zu positionieren, dass sie sich außerhalb der Linie befindet.

Sobald Sie die Vorlage dort haben, wo Sie sie haben wollen, kleben Sie sie durch die dreieckigen Schlitze auf das Vinyl, genau wie Sie es auf den alten Boden geklebt haben.

Hinweis: Denken Sie daran, die 1 "zurück auf den Boden zu übertragen, wo eine Rolle oder 1" Markierung verwendet wurde. Seien Sie vorsichtig, wenn eine exakte Überführung an die Zoll-Markierungspunkte anschließt.

Die Kugelschreiberlinien können leicht mit einem weichen Tuch und einem milden Reinigungsmittel entfernt werden. Verwenden Sie ein gekerbtes Messer oder ein Messer, um das Vinyl zu schneiden. Viele Kits enthalten ein Kerbmesser. Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass die Klinge so scharf wie möglich ist. Schneiden Sie sehr sorgfältig und genau entlang Ihrer Linie für eine genaue Passform. Sobald der Boden ausgeschnitten ist, rollen Sie den Boden mit dem Muster auf der Außenseite und den schmalen vorstehenden Bereichen am äußeren Ende der Rolle auf.

Spitze: Verwenden Sie die Dreieckstechnik 3-4-5, um zu überprüfen, ob Ihre Linien perfekt quadratisch sind.


Schau das Video: wolfcraft Laminat- & Vinylschneider VLC800 (Art.-Nr.6939000)

Lassen Sie Ihren Kommentar