So installieren Sie einen Duschrezeptor

Zu den wichtigsten Teilen einer Dusche gehört die Duschwanne. Die Basis muss eine angemessene Neigung haben, damit das Wasser direkt in den Abfluss laufen kann. Obwohl der Boden mit Mörtel und Fliesen gebaut werden kann, ist ein Duschrezept eine einfache Alternative.

Schritt 1 - Vorbereitungen

Stellen Sie fest, wo die Dusche installiert werden soll, und installieren Sie gegebenenfalls einen Unterboden. Packen Sie das Empfängerpaket aus und überprüfen Sie es auf Beschädigungen. Übertragen Sie die Abmessungen des Empfängers auf die Unterbodenoberfläche. Stellen Sie sicher, dass der Empfänger in den Rahmen passt. Der Abstand von den Stiften zum Empfänger hängt von der Dicke der fertigen Wand ab, die die Dusche umschließt.

Schritt 2 - Installation der Installation

Übertragen Sie die Dimensionen des Abflusses auf den Unterboden an der genauen Stelle unterhalb des Abflusses des Abflusses. Installieren Sie den Abfluss zuerst auf den Empfänger. Verwenden Sie das Abflussloch, um die Abmessungen auf dem Unterboden zu markieren. Schneiden Sie das Loch durch, installieren Sie eine Falle und verbinden Sie es entweder mit dem Entwässerungssystem oder mit dem Hauptabflussrohr. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, um den Abfluss zu installieren.

Schritt 3 - Installieren des Rezeptors

Lassen Sie den Duschrezeptor in den Duschrahmen fallen. Stellen Sie sicher, dass es auf Höhe des Bodens ist. Wenn es nicht waagerecht ist, läuft das Wasser nicht richtig ab.

Um den Empfänger am Rahmen zu befestigen, installieren Sie den Nagelflansch in den Bolzen. Bohren Sie die erforderlichen Löcher und ziehen Sie die Schrauben fest. Sobald der Empfänger am Rahmen befestigt ist, verbinden Sie den Abfluss mit der Falle unter dem Empfänger.

Installieren Sie die Wasserversorgungsleitungen und andere Materialien. Öffnen Sie die Wasserzufuhr und lassen Sie Wasser durch den Abfluss laufen, um auf Lecks zu prüfen. Stellen Sie sicher, dass der Ablauf ordnungsgemäß installiert ist und ziehen Sie alle Verschraubungen fest.

Schritt 4 - Beenden der Installation

Um die Installation des Receptors abzuschließen, müssen die Duschwände vollständig sein. Befestigen Sie die Backerboards am Rahmen. Die Wände können entweder aus Fliesen oder mit versiegeltem Mörtel sein. Installieren Sie eine Dusche Bordstein, wenn nötig. Wenn die Wände installiert sind, verschließen Sie den Rand des Empfängers mit Silikondichtmittel an der Wand.

Lassen Sie Ihren Kommentar