Swirl Plaster Ceiling Repair: Tipps und Fehler zu vermeiden

In älteren Häusern ist das Finden einer Gipsdecke ziemlich üblich, und Wirbelmuster waren vor 40 oder 50 Jahren sehr populär. Wenn Sie Reparaturen an einer Gipsdecke mit einer Wirbelstruktur durchführen, führen Sie folgende Schritte aus, um Ihr Projekt erfolgreich zu machen.

Übe zuerst

Wie bei jedem neuen Unternehmen sollten Sie zuerst üben. Perfektionieren Sie Ihre Technik auf einem Schrottstück, bevor Sie die eigentliche Reparatur in Angriff nehmen.

Mischen und anwenden

Sie können ein Wirbelmuster in Gips mit regelmäßigem Patching-Schlamm machen. Auswaschen mit etwas Wasser in einem Farbkasten. Trage es mit einer Kelle an die Decke und verwende dann einen trockenen Pinsel, um dein Wirbelmuster zu erzeugen. Beuge deinen Ellbogen, damit deine Schläge nicht zu lang sind.

Die Schwamm-Technik

Anstatt mit einem Pinsel Wirbel zu machen, kannst du einen alten Schwamm mit fehlenden Brocken verwenden. Den Schlamm wie zuvor mit einer Kelle auf die Decke auftragen und mit dem Schwamm strukturieren. Wiederum sind kurze Striche der Schlüssel.

Schau das Video: 182nd Knowledge Seekers Workshop, Thursday, July 27, 2017

Lassen Sie Ihren Kommentar