Wird ein Heißwassertank Timer hinzufügen Sparen Sie Energie und Geld?

Installieren Sie einen Timer auf Ihrem Heißwassertank kann möglicherweise ein Hausbesitzer Geld und Energieverbrauch sparen. Es gibt Bedingungen und Anforderungen, die den Timer für Ihr Zuhause effizient arbeiten lassen.

Heißwasser-Timer-Konzept

Das Konzept hinter einem Heißwassertimer ist, zu überlegen, wann Ihr Haus das meiste heiße Wasser benötigt und stellen Sie den Timer ein, um sicherzustellen, dass der Heißwassertank genügend Wasser zum Baden, Waschen von Wäsche oder Geschirr hat. Der Timer verhindert das Einschalten des Warmwasserbereiters, da die Wassertemperatur im Tank abgekühlt ist. Es gibt eine manuelle Übersteuerung für das Zeitgebersystem, um mehr heißes Wasser hinzuzufügen, wenn es gelegentlich eine Situation gibt, in der mehr heißes Wasser benötigt wird.

Energieeffizienz

Der Timer hilft bei der Energieeffizienz, da das Wasser im Tank nicht wie erforderlich periodisch erwärmt wird, sondern nur nach einem Zeitplan erwärmt wird. Wenn Sie jeden Tag zur gleichen Zeit baden und abwaschen, kann der Timer dafür sorgen, dass für diese Aktivitäten heißes Wasser zur Verfügung steht, ohne den ganzen Tag laufen zu müssen.

Geld sparen

Da Ihr Warmwasserbereiter nicht den ganzen Tag läuft, gibt es das positive Potenzial, dass Sie jeden Monat ein paar Dollar für Ihren Energieverbrauch sparen. Dies hängt jedoch davon ab, wie oft die manuelle Übersteuerung während des Monats aktiviert wird.

Schau das Video: The Solar iBoost

Lassen Sie Ihren Kommentar