Terms of the Trade: Was ist eine Latte?

Das Wort "Latte" wird seit dem 13. Jahrhundert als ein dünner Holzstreifen unter Dachschindeln oder an Wänden zum Gips- und / oder Gitterwerk bezeichnet. Es wurde seitdem zu jeder Art von Stützunterstützung, einschließlich Drahtgewebe, für Gips erweitert. Was die Latte so effektiv macht, ist, dass sich nasser Stuck oder Gips zwischen den Öffnungen, die durch eine Reihe von Latten erzeugt werden, absetzen kann und eine starke Verbindung zwischen dem Holzstützsystem und den Schindeln oder dem Gitter bildet.

Schau das Video: The history of tea - Shunan Teng

Lassen Sie Ihren Kommentar