Edelstahl Undermount Sink Installation

EIN Unterbaubecken aus Edelstahl ist wahrscheinlich eines der schwierigsten Dinge, die ein Hausbesitzer jemals in der Küche installieren muss. Wenn Sie keine Ausbildung als Installateur haben, kann das Design der Spüle bedeuten, dass Sie Mühe haben, es in Ihren Küchenbereich zu montieren. Es gibt keine Kanten zum Unterbau, so dass Sie eine sehr solide Arbeitsplatte haben müssen, vielleicht aus Granit oder Marmor, um sie vor Wasserschäden zu schützen. Wenn Sie eine Unterbau-Spüle aus Edelstahl in Ihrer Küche haben möchten, dann sollten Sie in Betracht ziehen, sie von einem Fachmann installieren zu lassen. Allerdings, wenn Sie ein paar grundlegende Heimwerker-Fähigkeiten haben, und wollen es bei der Installation selbst zu gehen, können Sie folgen ein paar einfache Richtlinien helfen Ihnen, Geld zu sparen, während immer noch die perfekte Edelstahl-Spüle für Ihre Küche.

Schritt 1 - Ein Waschbecken kaufen

Das Wichtigste, was Sie tun können, um sich auf die Installation einer Unterbauwanne vorzubereiten, ist sicherzustellen, dass Sie das Beste erhalten. Ein Doppelspülbecken ist möglicherweise zu schwierig für Sie, während ein einzelnes Spülbecken perfekt sein kann. Sie sollten auch Ratschläge auf Ihrer Arbeitsplatte nehmen, zum Beispiel, ob es sich für den Einsatz mit einer Unterbauwaschbecken eignet, und ob ein Loch in diese passend für die Art von Unterbauwaschbecken geschnitten werden kann, die Sie möchten.

Schritt 2 - Ein Loch schneiden

Sobald Sie Ihre Spüle gekauft haben, müssen Sie ein Loch in die Arbeitsplatte schneiden. Die meisten Waschbecken sind mit einigen Montagehinweisen versehen. Stellen Sie sicher, dass Sie dies deutlich auf der zu beschneidenden Oberfläche markieren. Die beste Möglichkeit, die Löcher zu schneiden, besteht darin, einige Markierungen mit Klebeband zu machen, wo die Löcher angebracht werden sollen, und dann mit einem Bohrer um die Löcher herum zu zeichnen. Ein 3/8 Zoll Bohrer ist der beste für die Art von Löchern, die Sie benötigen. Sobald Sie den gesamten Umriss mit dem Bohrer markiert haben, beenden Sie mit einer Säge. Sie sollten auch die Gelegenheit nutzen, alle Befestigungslöcher zu bohren, die auch auf der Schablone markiert sein sollten.

Schritt 3 - Montage der Spüle

Sobald Sie fertig sind, tragen Sie eine Schicht Verstemmung auf die Unterseite des Raumes auf, den Sie gerade in Ihre Arbeitsplatte geschnitten haben. Dies wird Ihnen helfen, die Unterbaubecken an Ort und Stelle zu halten, und wasserdicht. Lassen Sie diese Verstemmung teilweise trocknen, damit sie sich klebrig anfühlt, und legen Sie dann die Unterbauwanne fest darauf. Verwenden Sie Ihren Schraubenzieher, um die Schrauben einzuschrauben, schieben Sie sie durch die Löcher, die für die Befestigungsnägel gebohrt wurden, und schrauben Sie sie fest. Wenn Verstemmungen bis zum oberen Rand der Theke gedrückt werden, wischen Sie diese mit einem sauberen Tuch weg. Sobald die Schrauben angebracht sind, fügen Sie alle Installationselemente hinzu, wie z. B. Wasserhähne oder Rohre, und lassen Sie die Spüle dann für einen Tag in Ruhe, damit die Verstemmung vollständig trocknen kann. Wenn Sie Wasser zum ersten Mal durch das Gerät laufen lassen, überprüfen Sie es regelmäßig auf Lecks oder Tropfen.

Schau das Video: Pyramis Inset Sink Installation Video

Lassen Sie Ihren Kommentar