Verwenden eines Lawn Dethatcher, um tote Grasflecken zu entfernen

Totes Gras Flecken können Probleme mit Ihrem Rasen verursachen und sehen auch sehr unansehnlich aus. Das Entkernen eines Rasens muss zur richtigen Jahreszeit erfolgen, sonst können Sie weiteren Schaden anrichten. Das Entgraten eines Rasens kann den Rasen zu den besten Zeiten schädigen, daher ist Vorsicht geboten.

Schritt 1 - Harken

Rasen harken, um Wurzeln und totes Gras zu entwirren. Einige werden mit dem Rechen kommen und andere angebrachte Grasstücke werden ordentlich aufstehen.

Schritt 2 - Entspanen Maschine

Die Reetmaschine ist ein Senkrechtschneider, der vertikal schneidet. Es gibt vier Einstellungen für die Blades. Der frühe Frühling ist die optimale Jahreszeit, um den Rasen zu entkernen. Setzen Sie die Rechenfinger auf die Maschine, bis sie den Boden berühren, wenn die Maschine flach liegt.

Schritt 3 - De-thatching das tote Gras

Verwenden Sie das Gerät auf die gleiche Weise wie einen Rasenmäher, aber bewegen Sie sich langsam damit. Wenn ein Rasenmäher das Gras kreuzt, schneidet die Entflockungsmaschine direkt in das Gras und kann Wurzeln herausreißen. Bedecken Sie den gesamten Rasen und gehen Sie zweimal über die gesamte Fläche, um das gesamte tote Gras zu entfernen.

Lassen Sie Ihren Kommentar