Wie man einen Seilschwingen macht und hängt

Gebäude a Seilschwingen ist einfach und ist eine gute Möglichkeit, Kinder zu ermutigen, ins Freie zu gehen und zu spielen. Die folgenden Schritte werden skizzieren, wie man eine stabile Holzsitz-Seilschaukel baut, die hält.

Schritt 1 - Wählen Sie einen geeigneten Baum

  • Wählen Sie einen robusten, hohen Baum weit von Einfahrten und Türen.
  • Der horizontale Ast für die Baumseilschwingung muss aus Sicherheitsgründen mindestens 8 Zoll im Durchmesser oder 24 Zoll im Umfang sein.
  • Der Zweig sollte höchstens 12 Fuß über dem Boden sein. Je höher der Unterstützungszweig, desto höher kann Ihr Kind schwingen. Dies ist möglicherweise nicht sicher für kleine Kinder.

Schritt 2 - Bauen Sie den Sitz auf

  • Wählen Sie eine Länge von wasser- und schädlingsresistenten Zedernholz oder Redwood für den Schaukelsitz. Verwenden Sie für jeden Sitz ein Stück 8 Zoll breit, 2 Zoll dick und 18 Zoll lang.
  • Schleifen Sie jeden Sitz mit feinem Sandpapier ab.
  • Bohren Sie 4 Löcher, 1 Zoll Durchmesser in jeden Sitz für die Seile. Sie sollten 1 Zoll von den kürzesten Seiten und 2 Zoll von den vorderen und hinteren Kanten nach innen sein. Vier Löcher gleichen den Schaukelsitz aus und verhindern ein Verdrehen.

Schritt 3 - Wählen und hängen Sie die Seile aus dem Baum

  • Verwenden Sie synthetische Seile aus Nylonmischungen, die der Fäulnis und der Entwirrung widerstehen.
  • Für einen 12-Fuß-Zweig benötigen Sie mindestens 60 Fuß 1-Zoll-Seil.
  • Schneiden Sie diese Länge des Seils in zwei Hälften, um zwei Seile für jeden Schwung zu machen.
  • Setze eine Verlängerungsleiter gegen den Baum, um den Baumschwung aufzuhängen. Wenn Sie keine haben, binden Sie einen harten Ball in eine Socke und befestigen Sie ihn am Ende des Seils, dann werfen Sie den Ball über den Ast. Ziehen Sie beide Enden des Seils bis sie gerade sind. Selbst das gegenüberliegende Seil durch die gleiche Methode.
  • Binde einen Seilknoten in das Seil und ziehe ihn an den Ast, um ihn zu sichern. Mach das gleiche mit dem anderen Seil. Halten Sie die Enden jedes Seils gleichmäßig.

Schritt 4 - Befestigen Sie den Sitz

  • Knüpfen Sie die Seile für jede Seite der Schaukel zusammen, ungefähr 12 Zoll über der Sitzoberseite.
  • Befestigen Sie den Sitz an den Seilen. Schieben Sie die Seilenden durch die Sitzlöcher und verknoten Sie sie fest. Mit dem Auge messen, um sicherzustellen, dass der Sitz nivelliert ist.
  • Die Knoten mit einem Propanbrenner leicht schmelzen.
  • Eine zweite Seilschaukel kann bei mehr als einem Kind auf einem mehr als fünf Meter langen Ast befestigt werden.
  • Stellen Sie einen Seilschaukelstuhl für eine Person her, mit einer Rückenlehne für die Balance.

Rückenlehne Sitz

Verwenden Sie ein 12 Zoll breites Board, 2 Zoll dick und 24 Zoll lang. Bohren Sie 4 Seillöcher wie für einen 8-Zoll breiten Sitz. Befestigen Sie eine 12 x 24-Zoll-Rückenlehne an der hinteren Kante des Sitzes mit 2 Zoll Holzschrauben. Sand um alle Ecken und Kanten zu entfernen.

Hängen Sie den Rope Swing Chair auf

Befestigen Sie die Seile wie bei der kleinen Seilschaukel. Befestige dich an einem großen Ast oder zwischen zwei kleineren Bäumen. Der Sitz sollte 2 bis 3 Fuß über dem Boden sein.

Schau das Video: Spongebob Squarepants Battle For Bikini Bottom Review

Lassen Sie Ihren Kommentar