Sind Landschaftsbauhölzer oder Landschaftsgestein leichter zu pflegen?

Beide Landschaftsbauhölzer und Landschaftssteine ​​geben Hof und Garten ein natürliches, rustikales Aussehen. Insgesamt ist Landschaftsgestein leichter zu pflegen und hält länger.

  • Landschaftsbauhölzer sind natürlich, und wenn sie nicht oft mit einem Holzschutzmittel behandelt werden, verfaulen sie. Sie sollten sie mindestens einmal im Jahr beschichten, um sie zu schützen.
  • Landschaftsgesteine ​​sollten, wenn sie gestapelt sind, gelegentlich überprüft werden, um sicher zu gehen, dass sie sicher und stabil sind, um ein Zusammenfallen oder Fallen zu vermeiden. Sie brauchen keine besondere Pflege, außer sie gelegentlich abzuwaschen.
  • Landschaftssteine ​​in einer einzigen Reihe als Randstein benötigen keinen Unterhalt.

Lassen Sie Ihren Kommentar